OGS
Juni 2010

Nachmittagskurse im Offenen Ganztag

Seit dem 10. Mai bietet die Ganztagsgruppe für ihre Kinder folgende Nachmittagskurse an:

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Fußball

Künstlerisches Gestalten

Le Parkour

Tanzen

Mit Wilhelm Kemper

Mit Irena Pfürtner

Mit Herrn Wittland

Mit Verena Walter

·         Die Fußball – AG am Montag wird von dem Lehrer Wilhelm Kemper geleitet. Es stehen wahlweise das Mini-Fußballfeld oder die Turnhalle zur Verfügung. Aber auch andere Mannschaftsspiele kommen nicht zu kurz und werden von den Kindern immer wieder begeistert angenommen.

·         Für den Kurs „künstlerisches Gestalten“ ist es uns gelungen, Frau Irena Pfürtner als Dozentin zu gewinnen. Das Anliegen der Dozentin ist es, die Kreativität und Schaffensfreude der Kinder zu wecken und zu unterstützen. Es wird gearbeitet mit Pappmaché, Farben, Papier, Ton und vielem mehr. Mit den geschaffenen Werken werden dann die Räume des Offenen Ganztags geschmückt, damit auch alle Kinder etwas davon haben. Frau Pfürtner ist ausgebildete Künstlerin und führt ein Atelier für begleitetes Malen in Gronau.

·         In Kooperation mit dem Turnverein Epe bieten wir die Sportart „Le Parkour“ an.

Parkour oder Le Parkour ist eine aus dem französischen Raum zu uns gekommene Sportart, bei welcher der Teilnehmer unter Überwindung sämtlicher Hindernisse den schnellsten und effizientesten Weg von A zum selbstgewählten Ziel B nimmt. Le Parkour kann prinzipiell überall, sowohl in natürlichem Umfeld wie auch auf einem künstlich errichteten Parcour in der Sporthalle praktiziert werden. Der Läufer überwindet dabei alles, was ihm an Hindernissen in den Weg kommt auf eine von ihm selber gewählte Weise. Die Kinder lernen dabei, ihre Kräfte und Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und einzusetzen. Kraft, Ausdauer, Geschick und Konzentration werden geschult.

·         Der Nachmittagskurs „Tanz“ wird von Frau Walter geleitet. Die Kinder unternehmen mit der Dozentin eine kleine „Weltreise des Tanzes“. Der orientalische Tanz wurde in den vergangenen Wochen geübt, nun begibt sich Frau Walter zusammen mit den Kindern tänzerisch in die Inselwelt von Hawai. Frau Walter ist Inhaberin des Studios für Tanz und Bewegung „Sedas“ in Gronau.

Le Parkour Kunst
Tanzen Fußball