Theateraufführung 

 6. Juli 2018


Die Theater AG hat im vergangenen Halbjahr fleißig geprobt.
Heute war es dann soweit.
In der Aula wurde "Dornröschen" aufgeführt.
Die Zuschauer waren begeistert und spendeten reichlich Applaus.

Text für die WN:

Dornröschen zu Gast an der Overbergschule

Donnernden Applaus ernteten die Schauspielerinnen und Schauspieler der Bernhard – Overberg – Schule,
die der Schulgemeinde nun vor den großen Ferien ihr lange einstudiertes Theaterstück aufführten.
 Jeden Freitag trafen sich die begeisterten Laiendarsteller im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft
und erarbeiteten gemeinsam und unter Anleitung der Theaterpädagogin Martina Eckstein-Linke
 ein rundum gelungenes Stück aus. In Anlehnung an das Märchen Dornröschen
 setzte die Theatergruppe gekonnt Prinzen, Prinzessinnen
und natürlich auch die böse Fee in Szene.
Dabei spielten die talentierten Kinder mit Stimme, Gestik, Mimik
und glänzten in liebevoll gestalteten Kostümen.
Unter dem tosenden Applaus der gesamten Schulgemeinde
starteten die Kinder in die wohlverdienten Ferien.

 

Foto für die WN:

Foto: Die Theatergruppe unter Leitung der Theaterpädagogin Martina Eckstein-Linke